Warum guestified ohne Personal auskommt Neues Hotel begrüßt die ersten Gäste

Ratingen · Bis vor wenigen Wochen hieß das Haus noch Europäischer Hof. Jetzt begrüßt das „guestified“ seine Gäste. Es kommt fast ohne Personal aus.

Darius Rocholl ist der Hausherr des „guestified“. Er modernisierte alle Zimmer des ehemaligen Europäischen Hofs.

Darius Rocholl ist der Hausherr des „guestified“. Er modernisierte alle Zimmer des ehemaligen Europäischen Hofs.

Foto: Achim Blazy (abz)

Bis vor wenigen Wochen war der Europäische Hof das Refugium des Ratinger Traditionswirts Heinz Hülshoff. Der trennte sich Ende März schweren Herzens von dem Haus und trat seinen Ruhestand an. Der neue Hausherr ist Darius Rocholl, ebenfalls Hotelier aus Ratingen. Er kann unter dem Namen „guestified“ schon die ersten neuen Gäste begrüßen.