Ratingen: Porsche Carrera aus Werkstatt gestohlen

Ratingen: Porsche Carrera aus Werkstatt gestohlen

Oberilp (RP) Zu nicht genau bekannter Stunde, zwischen Samstag- und Sonntagmittag, drangen Unbekannte in eine Autowerkstatt an der Höseler Straße (B 227) ein. Die Täter brachen eine massive Eingangstür zum Kundenempfang der Firma auf. Aus den Büro- und Geschäftsräumen verschwanden zwei Computer und ein kleiner Wandtresor mit AU-Plaketten und nur wenig Münzgeld, aus den Werkstatträumen weiterhin ein Komplettsatz Siron Autoreifen 225/15/19 auf Alu-Felgen der Marke MAM, ein zusätzlicher Satz Alu-Felgen (15 Zoll) des gleichen Herstellers sowie ein schwarzer Porsche 911 Carrera 4 (Typ 996) mit dem amtlichen Kennzeichen ME-KY 106. Die Schlüssel für den Sportwagen, Baujahr 2003, hatten die Diebe beim Durchwühlen der Büroräume gefunden. Der entstandene Beute- und Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf mindestens 35 000 Euro.

Bisher, so die Polizei gestern, liegen noch keine konkreten Hinweise zur Identität des oder der Täter und zum Verbleib der Beute und zum aktuellen Standort des gestohlenen Porsche 911 Carrera vor.

Die Spurensicherung der Kriminalpolizei ermittelte vor Ort, der Porsche und sein Kennzeichen sind zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Außerdem wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Fotos : Porsche 911 Carrera T - weniger ist mehr

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum Verbleib des Porsches, nimmt die Polizei unter Tel. 9312 6150 jederzeit entgegen.

(RP)