1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Polizei Ratingen sucht Zeugen nach Brand an der Sandstraße

Ratingen : Drei Lastwagen durch Brand stark beschädigt

Am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Ratingen zu einem Firmengelände an der Sandstraße gerufen. Ein Lkw stand in Flammen, zwei weitere wurden beschädigt.

Auf einem umzäunten Firmenhof stand aus bisher ungeklärter Ursache das komplette Führerhaus eines bereits seit vielen Tagen dort abgestellten Lastwagens in Brand. Noch bevor die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle bringen und dann auch löschen konnte, wurden zwei in unmittelbarer Nähe geparkte weitere Lastwagen vom Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der beim Brand entstandene Gesamtschaden an allen drei Lastwagen einer Düsseldorfer Baugesellschaft wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt.

Die Ursache des Feuers, welches seinen Ursprung im oder unter dem Führerhaus eines fast 15 Jahre alten MAN (Typ TGM03) nahm, ist aktuell noch nicht geklärt. Das Fahrzeug wurde von der Ratinger Polizei für genauere kriminaltechnische Untersuchungen beschlagnahmt. Weitere Ermittlungen wurden veranlasst.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02102/99816210 entgegen.