Politik berät über Studie zum Blauen See

Ratingen : Blauer See: Politik berät über Studie

(RP) Nach der Sommerpause nehmen die politischen Beratungen wieder Fahrt auf. Los geht’s am Montag, 9. September, wenn sich die Mitglieder des Seniorenrates um 10 Uhr im Seniorentreff Ratingen Mitte, Minoritenstraße 14, treffen.

Es geht um die bevorstehende Seniorenratswahl.

Der Jugendhilfeausschuss tritt am Dienstag, 10. September, 16 Uhr, im Jugendzentrum Manege, Jahnstraße 28, zusammen. Auf der Tagesordnung: An-/Umbau der Kita Zum Schluchtor, Jugendarbeit in Homberg und der Jahresbericht zum Babybegrüßungsprojekt. Am Mittwoch, 11. September, 17 Uhr, tagt der Schulausschuss in der Wilhelm-Busch-Schule. Es geht um die Fortführung des Projektes „Boje“ und die Medienausstattung an der Friedrich-Ebert-Realschule. Am Donnerstag, 12. September, 17 Uhr, tagt der Bezirksausschuss Mitte in der Feuer- und Rettungswache. Beraten wird der Umbau des Knotenpunktes Homberger Straße/Balcke-Dürr-Allee und die Machbarkeitsstudie zum Umweltbildungszentrum Blauer See. Infos unter http://ris.ratingen.de.

Mehr von RP ONLINE