Heiligenhaus Paten für Blumenschmuck in der Unterilp

Heiligenhaus · Die Pflanzkübel an den Straßenrändern der Unterilp stehen dort schon lange. Sie sind rund oder eckig, sorgen für Geschwindigkeitsbegrenzung und bisher waren sie nicht immer ein Hingucker. Das wird sich ändern, verspricht der Bürgerverein Unterilp, der nun offiziell die Pflege der Kübel übernimmt. Insgesamt 23 von ihnen, eine Verkehrsinsel und ein Stichweg, werden neu belebt, so es noch nicht passiert ist. Patenschaften sollen das möglich machen.

 Der Bürgerverein Unterilp hat gestern eine offizielle Pflegevereinbarung für 23 Pflanzkübel und mehrere Grünflächen mit der Stadt abgeschlossen.

Der Bürgerverein Unterilp hat gestern eine offizielle Pflegevereinbarung für 23 Pflanzkübel und mehrere Grünflächen mit der Stadt abgeschlossen.

Foto: blazy
(sade)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort