Musikerehepaar präsentiert Soul-Diva

Ratingen : Musiker-Paar präsentiert Soul-Diva

Die Emmy-Preisträgerin Soleil Niklasson tritt in Lintorf in der Reihe der U6 Konzerte auf.

(RP) Die U6 Konzertreihe Wort-Musik-Kunst präsentiert am 21. und 22. September zwei Konzerte mit der amerikanischen Sängerin und Emmy-Preisträgerin Soleil Niklasson und Musikern der Band JR & Friends. Das Programm umfasst Jazz, Blues, Soul, kubanische und brasilianische Musik und findet kombiniert mit einer Ausstellung des Kunsthauses Ratingen im Privathaus der Familie Rohlfing in Lintorf statt.

Die aus Chicago stammende und in Los Angeles aufgewachsene Sängerin Soleil Niklasson wurde schon früh von der Gospelmusik geprägt. Sie lernte bereits als Kind namhafte Musiker und Weltstars wie Eddie Harris und Dinah Washington in ihrem Elternhaus kennen und sang später in der Band des legendären Johnny Guitar Watson. Hochtalentiert und begeistert vom Jazz, Blues, Gospel und der afro-amerikanischen Musik war der Weg in eine internationale Karriere schon früh vorgezeichnet. Gekrönt wurde ihre Laufbahn später mit dem amerikanischen Musikpreis Emmy. Soleil Niklasson gilt als Soul-Sängerin der ganz besonderen Art. Sie verkörpert neben Soul, Jazz und Gospel ebenso Latin und Flamenco. Sie stand mit Größen wie Billy Preston und Stan Getz auf der Bühne und arbeitete mit Rod Stewart und Udo Lindenberg.

Auf Einladung des Musikerpaares Jan und Eva-Susanne Rohlfing tritt die amerikanische Sängerin nun in Lintorf auf. Gemeinsam mit der hochkarätigen Band des JR&Friends-Projektes, in der Schlagzeuger und Konzertinitiator Jan Rohlfing anerkannte Musiker und langjährige Weggefährten um sich sammelt, präsentiert Niklasson ein abwechslungs- und stimmungsreiches Konzertprogramm mit ausgewählten Titeln aus Jazz, Blues, Soul, kubanischer und brasilianischer Musik. Da der erste Konzerttermin am 21. September innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, gibt es ein Zusatzkonzert am Sonntag, 22. September, zu dem noch wenige Karten erhältlich sind. Für eine besondere Atmosphäre sorgt die Ausstellung eigens für dieses Konzert ausgewählter Bilder und Skulpturen des Kunsthauses Ratingen.

Für das Zusatzkonzert am Sonntag, 22. September, um 18 Uhr werden noch Anmeldungen entgegengenommen: telefonisch unter 02102 7069748 oder per E-Mail unter contact@janrohlfing.com. Tickets kosten für Kinder und Jugendliche 10 Euro, für Erwachsene 25 Euro. Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Es gibt keine Abendkasse.

Die im vergangenen Jahr gegründete Konzertreihe „U6 Konzerte Wort Musik Kunst“ wird aufgrund des großen Erfolges auch im kommenden Jahr fortgesetzt. Geplant sind ein musikalisches Kabarett um die TV-Schauspielerin Anna Schäfer sowie eine Hommage an die beiden deutschen Gründer des legendären Jazz-Labels Blue Note Records in New York.

Termine: Samstag, 22. Februar, 20 Uhr, Anna Schäfer „Jetzt! Morgen war gestern!“. Samstag, 19. September, 20 Uhr, Tribute to Blue Note „It must schwing!” JR& Friends und special guests. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mehr von RP ONLINE