1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Malteser in Ratingen bieten Abstrich-Service am Wochenende

Start ist am Freitag : Malteser: Abstrich-Service am Wochenende in Hösel

Standort ist die Höseler Wache an der Bahnhofstraße 100. Termine können auf der Internetseite www.malteser-ratingen.de der Hilfsorganisation kostenfrei gebucht werden.

(RP/kle) Die Ratinger Malteser gehen am Freitag, 7. Mai, mit einem Corona-Testzentrum an den Start. Standort wird ihre Höseler Wache an der Bahnhofstraße 100 sein. Das als Drive- und Walk-In konzipierte Abstrich-Zentrum bietet Ratinger Bürgern die Möglichkeit, sich freitags zwischen 16 und 21 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 10  bis 18 Uhr mit einem Termin testen zu lassen. Auf der Internetseite (www.malteser-ratingen.de) der Hilfsorganisation sind diese kostenfrei buchbar.

Der Leiter Notfallvorsorge der Malteser, Marvin Klatt (28), erklärt, dass auch spontane Termine möglich seien. Wer ohne einen solchen vorbeischaut, tut dies am besten zu Fuß, da eine spontane Testung nur im Walk-In möglich ist. Vor Ort gibt es keine Parkmöglichkeiten.

Nach über einem Jahr mit Einsätzen mit Blick auf die Corona-Pandemie verfüge die Hilfsorganisation über umfangreiche Expertise, erläutert Klatt. So stellen die Malteser beispielsweise im Auftrag des Kreises bereits seit Beginn der schnellen Covid-Verbreitung mehrere Fahrdienste, um medizinisches Personal für Abstriche zu solchen Haushalten zu bringen, bei denen eine Testung erforderlich ist.

  • Michael Droste (l.) und Peter Thomas
    Ratingen : Hösel bekommt ein neues Reh
  • Holger Fach gehört zum Trainerteam von
    Fußball für Jugendliche : SV Hösel sucht noch Gönner für sein Fußballcamp
  • Fährt immer mit Komplettausstattung: Hauptkommissar Heinz
    Neues für den Polizeistandort Heiligenhaus : Wache nimmt im Mai wieder ihren Betrieb auf

Für den Einsatz im neuen Abstrich-Zentrum stehen 20 ehrenamtliche Helfer zur Verfügung, die die Schichten in Dreier- und Fünfer-Teams besetzen. Eine erforderliche Schulung für die durchzuführenden PoC-Tests durch den Orts-Arzt haben alle Helfer, die ausnahmslos über eine medizinische Ausbildung verfügen, erfahren. Gerade für Menschen, die samstags gerne gemütlich mit der Familie einkaufen gehen möchten, böte sich an, sich freitags nach der Arbeit noch schnell in der Bahnhofstraße testen zu lassen, sagt Klatt.

Und für alle, die gerade an Wochenenden Klarheit brauchen, eignet sich der Malteser-Abstrich besonders.