1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ludgerustreff lädt zum Spielen mit Kindern ein

Neue Angebote : Ludgerustreff lädt zum Spielen mit Kindern ein

(jün) Der Ludgerustreff startet mit neuen Angeboten, beispielsweise mit gemeinsamen Spielenachmittagen für Jung und Alt an der Ludgerusstraße 2a. Die Besucher können mit den Kindern der Nachmittagsbetreuung der Grundschule St. Suitbertus spielen, Kontakt knüpfen, voneinander lernen und miteinander Spaß haben.

Der Ludgerustreff stellt Brett- und Kartenspiele, Puzzle und mehr zur Verfügung und jeder ist eingeladen eigene Lieblingsspiele mitzubringen. Gespielt wird jeweils montags von 14.45 bis 16.30 Uhr und zwar an folgenden Terminen: 13. Januar, 10. Februar,  9. März,  18. Mai und 15. Juni. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wer es lieber sportlicher mag, ist zu sanftem Yoga auf dem Stuhl eingeladen. Ute Gregorius zeigt, wie man mit Yogaübungen den Körper beweglich halten und bewusst wahrnehmen kann, was ihm gut tut. In kurzen Meditationen können die Teilnehmer zu mehr Ruhe in Gefühlen und Geist finden und so auf ganzheitliche Weise die Selbstheilungskräfte anregen. Das Angebot startet am Donnerstag, 16. Januar, von 9.30 bis 11 Uhr. Der Kursbeitrag für zehn Termine kostet 42 Euro.

Außerdem gibt es ein neues Seminar zum Thema Literatur und Geschichte mit der Literaturwissenschaftlerin Gabriele Fischer im Ludgerustreff. Feiertage kommen wie Könige und gehen wie Bettler, heißt es. In der Reihe werden nicht nur christliche und gesetzliche Feiertage in den Blick genommen, sondern auch jüdische und islamische, hierbei werden die Teilnehmer der Geschichte, Tradition und den Ursprüngen der Feste nachspüren. Die Teilnehmer treffen sich beginnend am 30. Januar fünf Mal donnerstags von 10 bis 12.15 Uhr. Die Kosten: 42 Euro.

Info und Anmeldung im Ludgerustreff, Telefon 02056 21189