1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Kunstweg in Ratingen wird 20 Jahre alt

Vor 20 Jahren eröffnet : Radtour zum Geburtstag des Ratinger Kunstweges

(RP) Der Ratinger Kunstweg wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass bietet das Museum Ratingen zusammen mit dem Verein für Heimatkunde und Heimatpflege Ratingen am 13. August ab 14 Uhr eine Radtour über den Kunstweg vom Angertal bis nach Ratingen-West an.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Blauer See.

Anlässlich des Jubiläums lädt das Museum Ratingen im Anschluss zu einem Empfang im Museumsfoyer, mit einer Präsentation von Gemälden zum Blauen See von Birgit Jensen. Die Künstlerin ist anwesend. Beginn im Museum ist gegen 17.30 Uhr.

Der Kunstweg Ratingen entstand im Rahmen der Regionalen Euroga 2002plus und ist eingebettet in ein internationales Projekt, das die Natur- und Kulturlandschaften des Rhein-Maas-Gebietes verbindet. Insgesamt gibt es entlang des Ratinger Kunstweges zehn Stationen.

Anmeldung beim Verein für Heimatkunde und Heimatpflege, Telefon 02102/82429; anmeldung@heimatverein-ratingen.de oder Museum Ratingen, Telefon 02102 550-4184; museum@ratingen.de. Die Teilnahme kostet 4 Euro.

Mehr unter www.stadt-ratingen.de/freizeit_kultur_sport_tourismus/museum/sammlung/kunstweg/index.php