Ratingen: Kinder lernen alles über Feuergefahr

Ratingen: Kinder lernen alles über Feuergefahr

ISENBÜGEL (sade) Eine Woche lang drehte sich bei den Isenbügeler Grundschülern der Adolf-Clarenbach-Grundschule alles um das Thema Sicherheit. Was sie gelernt haben, zeigten sie gestern in der Turnhalle.

Mit dem Thema Feuer- und Brandschutz beschäftigten sich dabei die Erstklässler, die den Feuertanz präsentierten und nun Besitzer des Streichholzführerscheins sind. Die zweiten Klassen gingen der Frage nach, was es bedeutet, ein "starkes" Kind zu sein und erfuhren dabei, dass Stärke nicht immer etwas mit Körperkraft zu tun hat, sondern viel mehr bedeutet. Zu Kinder-Ersthelfern wurden währenddessen die Drittklässler ausgebildet. Sie präsentierten ihr Wissen in einem Rollenspiel. Für die Viertklässler stand "Suchtprävention" auf dem Programm.

(sade)
Mehr von RP ONLINE