1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Kalender zeigt Ansichten aus Tiefenbroich

Ratingen : Tiefenbroich gestern und heute

Für jeden Monat des Jahres 2022 wurde aus Archivbeständen eine historische Ortsaufnahme aus Tiefenbroich ausgewählt, der ein aktuelles Foto aus dem Stadtteil gegenübergestellt wird.

() Wer erinnert sich noch an den Konsum in Tiefenbroich? Oder an die Konditorei Wendler? Wie war Kommunion in den 30er Jahren? Einen lebendigen Eindruck, wie Tiefenbroich im letzten Jahrhundert aussah, vermittelt ein Wandkalender, den die Ratinger Seniorenkoordinatorin Rita Mitic mit viel Liebe und Quartierfördermitteln des Kreises erstellt hat. „Tiefenbroich damals & heute“ heißt das Werk, das jetzt an zentralen Orten in Tiefenbroich zur kostenlosen Mitnahme ausgelegt wird, insbesondere natürlich im Mehrgenerationentreff Tiefenbroich.

Für jeden Monat des Jahres 2022 wurde aus Archivbeständen eine (bis zu 100 Jahre alte) historische Ortsaufnahme aus Tiefenbroich ausgewählt, der dann ein aktuelles Foto derselben Ecke im Stadtteil gegenübergestellt wird. „Es ist spannend zu sehen, wo sich der Stadtteil in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert hat und wo er fast gleich geblieben ist“, sagte Bürgermeister Klaus Pesch, der das erste Exemplar erhielt.