1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Kai Magnus Sting in Ratingen Lintorf

Kultur in Ratingen : „Hömma, so isset!“: Kabarettist erklärt, wie der Ruhrpott tickt

Kabarettist Kai Magnus Sting präsentiert am Samstag, 18. und Sonntag, 19. September, im Künstlerhaus an der Drupnas Höhepunkte aus seinem aktuellen Programm „Hömma, so isset!“

) Nach der fulminanten Wiederaufnahme der U 6-Konzerte „Wort-Kunst-Musik“ im August setzt das Künstlerhaus an der Drupnas am Samstag, 18. September (ausverkauft) und Sonntag, 19. September (18 Uhr), die Konzertreihe mit einem hochkarätigen Comedy- und Musik-Programm fort. Kabarettist Kai Magnus Sting präsentiert Höhepunkte aus seinem aktuellen Programm „Hömma, so isset!“, Gastgeber und Schlagzeuger Jan Rohlfing sorgt gemeinsam mit der Duisburger Band „small is beautiful“ für den musikalischen Part. Das Kunsthaus Ratingen ergänzt den Abend mit einer Auswahl eigens für den Abend zusammengestellter Bilder.

Der Schriftsteller und Rundfunkmoderator Kai Magnus Sting zählt durch seine Arbeit mit Konrad Beikircher, Anke Engelke und Bastian Pastewka zum „Who is Who“ der deutschen Comedians und gilt als neuer Star der deutschen Kabarett-Szene. In seinem aktuellen Programm „Hömma, so isset!“ erklärt Kai Magnus Sting anhand urkomischer Geschichten in der unnachahmlichen Ruhrpott-Sprache, wie der Mensch im Ruhrgebiet denkt und tickt. Wie begrüßt man sich hier, wie verabschiedet man sich und vor allen Dingen: Was passiert dazwischen?

  • Werke der Künstlerin Diane Edwards werden
    Kultur in Ratingen : Ausstellung im Museum Ratingen wächst
  • Mit Gesang und Gedichten machten die
    Ratingen positioniert sich : Ratingen macht mobil gegen Rechts
  • Im Freiraum Ossum stellen  Angelika Kraft
    Kultur in Meerbusch : Kunst und Musik im Freiraum Ossum

Das Publikum darf sich an diesem Abend auf eine außergewöhnliche Kombination von Wort, Kunst und Musik freuen. Passend zum Kabarett-Abend gibt es sowohl eine eigens zusammengestellte Kunst-Ausstellung des Kunsthauses Ratingen als auch ein erlesenes Musikprogramm. Der international renommierte Schlagzeuger Jan Rohlfing ist nicht nur Gastgeber des Abends, sondern präsentiert auch gemeinsam mit der Band „small is beautiful“ akustische Pop-Klassiker vom Feinsten. Das Band-Trio besticht durch seinen in über tausend Live-Konzerten und Events perfektionierten mehrstimmigen Gesang und geschmackvolle Arrangements. Wechselnde Lead-Vocals von Sängerin Minerva Díaz Pérez, Jan Mark, Gitarre und Johannes Kassenberg, Bass sorgen für kurzweilige und stimmungsreiche Programmpunkte. Die Zusammenarbeit von Kabarettist Kai Magnus Sting, Jan Rohlfing und „small is beautiful“ stellt eine Premiere und eine in ihrer Art einzigartige Wort und Musik-Kombination dar.

Karten zum Preis von 25 Euro können unter Telefon 02102/069748 oder per E-Mail bestellt werden.

contact@janrohlfing.com

Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung und Hinterlegung der Kontaktdaten möglich. Einlass ausschließlich mit 3-G Nachweis. Die Durchführung erfolgt gemäß aktueller Coronaschutzverordnung.