Homberg: Kabarettist Klever im Homberger Treff

Homberg : Kabarettist Klever im Homberger Treff

(RP) Kabarettist Heinz Klever ist ein blitzgescheiter Zeitgenosse, der es versteht, die Dinge um ihn herum genauestes zu analysieren, um dann alles auf den Punkt zu bringen. Zwischendurch greift er zur Gitarre oder setzt sich hinter das Keyboard und singt.

Auch hier hängt man an seinen Aussagen über Macht, Rendite und Geld. Doch besonders beeindruckend sind seine Sketche. Etwa zum Thema alt werden, alt sein: „Heute sind sie flüssig, morgen überflüssig!“ Bittersüßer Humor! Heinz Klever beschwört einen gerontologischen Greisentsunami hervor.

Er schreibt für sich und andere Kabaretts. Er gehört, wie er selbst sagt, zum lebenden Inventar der Leipziger Pfeffermühle, er singt, komponiert und musiziert. Seine schauspielerische Qualität hat er bereits mehrfach in Fernsehproduktionen bewiesen.

Die Veranstaltung im Homberger Treff findet statt am nächsten Samstag, 23. November, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), Herrnhuter Straße 4. Der Eintritt beträgt zwölf Euro. Kartenvorverkauf: Lotto-Postagentur Tekampe, Ostring 1a, in Homberg-Nord.

Kartenreservierung: Inge Komossa, Telefon 02102-51366 oder per E-Mail, komossa@bv-homberg.de.

Mehr von RP ONLINE