Kabarettabend in Heiligenhaus mit Barbara Ruscher

Heiligenhaus : Kabarettabend mit Barbara Ruscher

Der Club Heiligenhaus lädt für Freitagabend ein. Karten sind noch erhältlich.

(RP) Die Komödiantin Barbara Ruscher tritt am Freitag, 22. November, um 20 Uhr mit ihrem Programm „Ruscher hat Vorfahrt" im Club Heiligenhaus an der Hülsbecker Straße auf.

Scharfzüngig, intelligent, aber charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus. Ruscher regt sich auf. Über finanziell ausufernde Kindergeburtstags-Event-Rankings, über Raser, die ihren Wettbewerb ohne Rücksicht auf Verluste auf öffentlichen Straßen austragen, über Gangsta-Rapper und deren hemmungslosen Vorurteile, über die Infantilisierung unserer Gesellschaft durch Ausmalbücher für Erwachsene. Vor keinem Thema schreckt sie zurück und geht mit viel Charme und satirisch intelligentem Biss gesellschaftsaktuellen Fragen nach.

Barbara Ruscher, auch bekannt als Moderatorin der NDRSatireshow „Extra3 Spezial“ sowie aus zahlreichen Kabarett- und Comedysendungen bleibt auch in ihrem neuen Programm auf der Erfolgsspur.

Die Tickets kosten an der Abendkasse 21 Euro und im Vorverkauf 18 Euro.

Mehr von RP ONLINE