Lintorf: Jugendzentrum Manege feiert närrisches Fest

Lintorf: Jugendzentrum Manege feiert närrisches Fest

Die "fünfte Jahreszeit" wird auch im städtischen Jugendzentrum Manege in Lintorf, Jahnstraße 28, Einzug halten. Nach der traditionellen internen Altweiber-Party der Stadtbediensteten am Donnerstag, 8. Februar, ab 11.11 Uhr feiern am Freitag, 9. Februar, ab 17 Uhr die Neun- bis Zwölfjährigen im Rahmen der "Dance4kids"-Disko.

In der Hoch-Zeit des Karnevals wird sich der "Elterntanz" (Ü30-Party) in der Manege auch nicht dem närrischen Treiben verschließen. Deshalb können am Samstag, 10. Februar, ab 22 Uhr alle jecken Leute im Wintergarten mit den großen, bekannten Karnevalshits feiern. Nebenan, im alten Partysaal, gibt es das musikalische Kontrastprogramm aus Rock-Pop, Clubhouse, Chart-Hits und Dance-Klassikern. Zwei pulsierende Partyzonen werden gewiss für Topstimmung sorgen - ein Muss für alle Ü30-Partyfreunde mit und ohne Kostümierung.

Zum Abschluss des närrischen Wochenendes feiern die Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Lintorf ihre traditionelle Karnevalsparty in der "Manege" am Sonntag, 11. Februar. Los geht's um 21 Uhr für alle Jugendlichen ab 15 Jahren.

  • Juniläumsprogramm : Jugendzentrum Manege feiert Geburtstag

Weitere Infos unter Telefon 02102 550-5620.

(RP)