1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Heiligenhaus: Rathaus-Termine online

Heiligenhaus : Rathaus-Termine online auf einen Klick

Terminabsprachen vor Rathausgängen sind obligatorisch in der Corona-Krise. Ab sofort können Bürger sie gleich auf der städtischen Internetseite buchen – das funktioniert rund um die Uhr.

Im Gespräch mit unserer Redaktion hat Bürgermeister Michael Beck schon in der vergangenen Woche den Blick darauf gelenkt: Mit der Einrichtung der Online-Terminvergabe hat die Stadt Heiligenhaus einen weiteren kleinen Schritt in Richtung Digitalisierung der Verwaltung mit einer deutlichen Verbesserung des Bürgerservice umsetzen können. Die seit Dienstag dieser Woche eingerichtete Möglichkeit, sich einen verbindlichen Termin zur Erledigung von Behördengängen online rund um die Uhr buchen zu können, wird schon jetzt mit bereits über 100 gebuchten Terminen gerne angenommen. So die Erfahrung nach drei Tagen.

Vor dem Hintergrund der pandemiebedingten Maßnahmen, die u. a. den unkontrollierten Zugang zum Rathaus einschränken, war und ist es zurzeit noch erforderlich, für Amtsgeschäfte sowohl im Bürgerbüro als auch in den Fachbereichen einen entsprechenden Termin zu vereinbaren. Dies war bisher nur telefonisch unter den zentralen Rufnummern möglich, die entsprechend ausgelastet waren. Beck dazu in einer Mitteilung der Stadt: „Im Sinne des Services für die Bürgerinnen und Bürger wurde nunmehr kurzfristig die Möglichkeit eingerichtet, Termine auch verbindlich und bequem online reservieren zu können. Dieses Angebot, das sich im ersten Schritt zunächst auf die Dienstleistungen des Bürgerbüros erstreckt, wird nach einer Erprobungsphase auch für die standardisierten und zeitlich kalkulierbaren Dienstleistungen und Angebote der jeweiligen Fachbereiche ausgeweitet werden.“

Der Zugriff auf die Online-Terminvergabe ist mit nur einem Klick auf der neuen Homepage der Stadt Heiligenhaus über den Schnellzugriff-Button oder unter www.heiligenhaus.de/terminvergabe erreichbar.