Heiligenhaus. Frühlingsfest und reichlich Rockmusik

Heiligenhaus : Heute und morgen ist Feiern und Ausgehen angesagt

(RP/köh) Als Volltreffer erwies sich die Prognose von Stadtmarketing-Sprecherin Ruth Ortlinghaus zum Thema „Offenes Singen“. Schon vorab war sie überzeugt: „Wir erwarten zur Premiere 500 Besucher im Hefelmannpark.“ Damit lag sie völlig korrekt.

Am Abdend des 1. Mai verwandelte sich der Park in ein Freiluft-Kulturzentrum. Das war keine Wetterfrage.

Damit war der Auftakt zu einem langen Feier- und Festwochenende schonmal ein Erfolg. Heute geht es weiter mit „HeiligenRock“ – Bands auf Kneipenbühnen, den ganzen Abend lang ab 17 Uhr. Und morgen lockt das Frühlingsfest. Zu sehen gibt es unter anderem „LivingCharacters“. Sie flanieren durch die Stadt von 13 bis 18 Uhr. Seit mehr als zehn Jahren schon unterhalten sie Jung und Alt mit ihren phantasievollen Charakteren und freuen sich über jedes Lächeln eines Kindes oder eines Erwachsenen. Alle Darsteller spielen ausschließlich eigene, selbst erfundene Charaktere mit ganz individuellen Persönlichkeiten, wodurch jeder Auftritt einzigartig und abwechslungsreich ist.

 Der beliebte und vom Feierabendmarkt bekannte Burger-Food-Truck „Du + Ich“ ist auch wieder mit dabei, er steht neben dem Crepes-Stand an der Hauptstraße vor der Commerzbank und belebt somit die Fahrradmeile und alle weiteren Aktionen der Händler zwischen Bahnhofstraße und Rathausplatz. Wieder dabei sind auch der Messerschleifer und der Korbmacher. deren Dienste sind traditionell beim Frühlinsgfest sehr gefragt.

Mehr von RP ONLINE