Ratingen Fußgänger angefahren und geflüchtet

Ratingen · Am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr überquerte ein 36-jähriger Fußgänger aus Ratingen die Straße Lintorfer Markt, im Ratinger Ortsteil Lintorf. Auf der Fahrbahn hatte sich hinter einem Fahrzeug, welches auf einen gegenüber der Sparkasse liegenden Parkplatz abbiegen wollte, ein Stau gebildet.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort