Bewährungsstrafe: Österreichs Ex-Kanzler Kurz wegen Falschaussage verurteilt
EILMELDUNG
Bewährungsstrafe: Österreichs Ex-Kanzler Kurz wegen Falschaussage verurteilt

Ratingen "Freiräumer-Aktion": TV Ratingen organisiert Jugend-Event im Lux

Ratingen · Am Freitag, 29. Mai, zwischen 15 und 17 Uhr, findet am Marktplatz in Ratingen eine besondere Aktion statt, die Freiräumer-Tour 2015. Dabei sollen vor allem Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene angesprochen werden, die das Gefühl haben zu wenig Freiräume zu haben - sei es durch zu wenig Sportstätten oder Freizeiträume.

"Raum und Platz sind für junge Menschen von sehr großer Bedeutung. Jeder soll wohnraumnah eine Anlaufstelle haben", so Initiator Fred Pradella vom TV Ratingen. "Wir begrüßen es, dass das Lux im Zentrum Ratingens erhalten bleibt". Ebenfalls Zeit spielt eine große Rolle. Eine 35-Stunden-Woche und ein gemeinsamer freier Nachmittag in NRW für Schüler sind nur zwei der vielen Forderungen, die die Allianz aus TV Ratingen, Jugendamt, Jugendrat, Jugendausschuss des Sportverbandes, einigen Sportvereinen, Schulen und Kitas an die Jugendpolitik stellt. Ebenfalls an diesem Projekt beteiligt ist der erste Vorsitzende der Sportjugend NRW, Rainer Ruth, der am 29. Mai am Marktplatz anwesend sein wird.

Um so viele Unterstützer wie möglich zu bekommen, wurde der Freiräumer-Tour-Bus ins Leben gerufen, der seit dem 1. Mai bis zum 26. Juni in 32 Städten in NRW unterwegs ist und dort öffentlichkeitswirksame Aktionen durch Jugendliche organisiert und durchführt. Dabei gibt es mehrere Events wie Jugendtage, Veranstaltungen in Schulen sowie Vorstand- und Ausschusssitzungen. Als Symbol für jeden Teilnehmer, der die Organisation unterstützen möchte, wird ein Spielbaustein verwendet, der dann von jedem Unterstützer unterschrieben werden soll. "Ziel der Tour ist es 25 000 junge Menschen für unsere Forderungen zu begeistern", so Pradella. Mit den gesammelten Bausteinen soll im Herbst 2015 ein "Freiräumer"-Turm gebaut und an Ministerpräsidentin Hannelore Kraft übergeben werden.

Informationen unter www.sportjugend-nrw.de.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort