1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Filmschauplätze NRW machen Station in Heiligenhaus

Heiligenhaus landesweit im Fokus : Filmschauplatz Liegewiese

Daran haben sicher nicht nur die Väter und Mütter der guten Idee für Heiligenhaus ihren Spaß. Ein landesweites Sommer-Programm hat sich fest in Heiligenhaus etabliert.

(köh) Zum wiederholten Mal ist das Heljensbad einer der „Filmschauplätze.MRW“. Das Festival bietet beinahe schon traditionell Filmkunst an Plätzen an, die ansonsten nicht mit Leinwand, Lautsprechern und Sitzreihen in Verbindung gebracht werden.

Zu den erfreulichen Umständen der Teilnahme gehört nicht zuletzt die Aufnahme in das hübsch gestaltete Programmheft der Filmschauplätze NRW. So können sich auch Besucher von auswärts schon vor dem Termin in Heiligenhaus am Sonntag, 15. August (unsere Redaktion berichtete) ein Bild vom Bad machen.

Und im Text dazu lesen: „Das Heljensbad gilt als eines der schönsten Freibäder in NRW.“ Es verspreche auf etwa 20.000 Quadratmetern ein „perfektes Ausflugsziel für unbeschwertes Badevergnügen“. Und zwar in „Südhanglage“.