Ratingen: Ernste und frohe Festtage in Tiefenbroich

Ratingen: Ernste und frohe Festtage in Tiefenbroich

Die Paul-Gerhardt-Kirche auf dem Alten Kirchweg 48 bietet allen Christen an, die ernsten und frohen Festtage der Karwoche und des Osterfestes gemeinsam zu feiern. Ab Gründonnerstag gibt es jeden Tag einen Gottesdienst mit Pfarrer Stephan Weimann. Zuerst kommt der gesellige Abendmahlsgottesdienst im Gemeindesaal am Gründonnerstag um 19 Uhr. Weimann: "Am Karfreitag besinnen wir uns um 11 Uhr auf das Leiden und Sterben Jesu Christi für uns." Für Karsamstag lädt die Gemeinde um 21 Uhr zur Osternacht in der Kirche ein.

Der Festgottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag findet dann wieder um 11 Uhr in klassischer Form statt. Am Ostermontag steht bereits um 10 Uhr ein fröhlicher Gottesdienst für die ganze Familie auf dem Programm: Der Kirchenchor singt, eine Taufe wird gefeiert - und anschließend sammeln die Kinder Ostereier, hüpfende Osterküken und Osterlämmer. Dann wird gefrühstückt.

(RP)