Ratingen: Einbrecher nehmen Geld und Zigaretten aus Lokal mit

Ratingen : Einbrecher nehmen Geld und Zigaretten aus Lokal mit

In der Stadt hat es wieder mehrere Einbrüche gegeben. Am Linneper Weg in Breitscheid nutzten Täter die Abwesenheit der Bewohner, um in der Zeit von Sonntag, 11. Februar, bis zum Samstag, 17. Februar, in deren Einfamilienhaus einzusteigen.

Über eine aufgebrochene Terrassentür gelangten der oder die Täter in die Wohnräume. Im Inneren öffneten und durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen nach Wertsachen. Angaben zur Tatbeute liegen noch nicht vor. An der Lintorfer Straße stiegen Unbekannte über ein zuvor aufgehebeltes Küchenfenster in die Schank- und Gasträume einer Gaststätte ein.

Dort brachen sie mehrere Spiel- und Zigarettenautomaten auf und entnahmen Bargeld und Zigaretten in bislang unbekanntem Gesamtwert. Der Einbruch ereignete sich am frühen Sonntagmorgen. In Eggerscheidt brachen Unbekannte an der Straße "Zum Schluchtor" die rückwärtige Terrassentür eines Einfamilienhauses auf. Hinweise zur Beute liegen noch nicht vor.

(RP/kle)
Mehr von RP ONLINE