Bundestagswahl 2017: Kandidaten-Vorschläge für den Wahlkreis 104 Mettmann I

Kreis Mettmann: Ausschuss lässt Vorschläge zur Bundestagswahl zu

Der Kreiswahlausschuss hat alle eingereichten Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 24. September zugelassen. Alle Kreiswahlvorschläge waren fristgerecht eingereicht worden, Mängel wurden nicht festgestellt.

Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl im September: Wahlkreis 104 Mettmann I (Erkrath, Haan, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim): Michaela Noll aus Haan (CDU), Jens Niklaus aus Haan (SPD), Jörn Leunert aus Mettmann (Grüne), Dieter Karzig aus Langenfeld (Linke), Martina Reuter aus Hilden (FDP), Martin E. Renner aus Haan (AfD). Wahlkreis 105 Mettmann II (Heiligenhaus, Ratingen, Velbert, Wülfrath): Peter Beyer aus Ratingen (CDU), Kerstin Griese aus Ratingen (SPD), Dr. Ophelia Nick aus Wülfrath (Grüne), Rainer Köster aus Velbert (Linke), Dr. Anna-Tina Pannes aus Ratingen (FDP), Bernd Ulrich aus Ratingen (AfD), Frank Herrmann aus Ratingen (Piraten), Dirk Willing aus Essen (Internationalistische Liste).

(cis)