Homberg: Bürgerversammlung zum Gemeindezentrum

Homberg: Bürgerversammlung zum Gemeindezentrum

Am Dienstag, 16. März, findet um 19 Uhr in der Christian-Morgenstern-Schule eine Bürgerversammlung zur Nutzung des Gemeindezentrums Homberg-Süd statt. Veranstalter sind die Ortsverbände von CDU, SPD, FDP und Bündnis 90/Grüne. In dieser Bürgerversammlung soll die neue Vorlage 374/2009, die den Verkauf des Gemeindezentrums an die Lebenshilfe vorschlägt, mit den Bürgern diskutiert werden.

Alternativ wird ein Vertreter der der Awo einen weiteren Nutzungsvorschlag vorstellen. In den Geschäften der Einkaufszentren Homberg-Nord und -Süd liegen Flyer zur Bürgerversammlung aus.

(RP)