1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Bürgerbüro Ratingen öffnet zusätzlichen Schalter

Reisedokumente : Zusätzlicher Schalter im Bürgerbüro

Die Nachfragen nach Terminen sind anhaltend hoch. ES werden zusätzliche Termine für Reisedokumente vergeben.

(RP) Die einmalige Sonderaktion für die Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen an zwei Mittwoch- und zwei Freitagnachmittagen wurde sehr gut angenommen.

Die Telefone für die Terminreservierung standen nicht still. Alle Termine für die Sonderöffnungszeiten sind vergeben. Wegen der anhaltend hohen Nachfrage wird nun ab Mittwoch, 23. Juni, ein zusätzlicher Schalter im Bürgerbüro besetzt, der ausschließlich Personalausweise und Reisepässe bearbeitet.

Termine können ab Dienstag, 22. Juni, unter Telefon (02102) 550-3222 oder -3232 vereinbart werden. Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, auf diesem Weg Termine nur dann zu vereinbaren, wenn die Antragstellung zwingend erforderlich ist, wenn also Dokumente für bevorstehende Reisen oder andere Zwecke unbedingt benötigt werden.

Ansonsten können Termine wie gewohnt online über www.ratingen.de für die normalen Öffnungszeiten vereinbart werden, wenn die Zeit nicht so drängt. Doch auch bei diesem Service ist es möglich, einen schnellen Termin zu ergattern. Denn jeden Morgen um 8 Uhr (außer samstags) werden abhängig von den Kapazitäten weitere Termine freigeschaltet, die über die Online-Terminvergabe gebucht werden können. Es lohnt sich also, frühzeitig dort nachzuschauen, ob noch ein Besuch am gleichen Tag möglich ist.