1. NRW
  2. Städte
  3. Ratingen

Ratingen: 17 Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Ratingen : 17 Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus sind am Dienstagabend in Ratingen 17 Menschen verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Brand aus bislang ungeklärter Ursache in einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen.

Bei der Flucht durch das verrauchte Treppenhaus erlitten 17 Personen leichte oder mittelschwere Rauchvergiftungen. Elf Menschen wurden vor Ort medizinisch versorgt, sechs weitere, darunter drei Kinder, wurden in Krankenhäusern behandelt.

(DDP/rl)