1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Volksbank im Bergischen Land ehrt ihre Jubilare.

Wirtschaft in Radevormwald : Volksbank im Bergischen Land ehrt Jubilare

„Wir sind sehr stolz und dankbar, dass Sie bei uns sind“, erklärte der Vorstandvorsitzender Andreas Otto. Gleich sechs Kolleginnen sind bereits seit 40 Jahren bei dem Kreditinstitut.

Gemeinsam bringen sie über 500 Jahre Berufserfahrung mit: die diesjährigen Jubilare der Volksbank im Bergischen Land. „Wir sind sehr stolz und dankbar, dass Sie bei uns sind und mit einer solchen Kontinuität für die Bank und die Kunden da sind“, sagte Vorstandsvorsitzender Andreas Otto. „Schön, dass wir gemeinsam an der Zukunft arbeiten“, ergänzte sein Vorstandskollege Lutz Uwe Magney.

Gleich sechs Kolleginnen sind bereits seit 40 Jahren dabei. Britta Gawens, Christel Leisegang, Heike Laport, Heike Dillbohner, Ute Heimann und Christiane Heip fingen 1980 bei drei verschiedenen Banken an, die heute alle unter dem Dach der Volksbank im Bergischen Land vereint sind: bei der Volksbank Solingen, der Volksbank Remscheid und der Credit- und Volksbank Wuppertal. Alle Jubilare, ob seit 10 oder 40 Jahren im Haus beschäftigt, erleben und erlebten eine Finanzwelt im Wandel – Gesprächsstoff hatten die Weggefährten also genug bei einer kleinen Feier im Garten der Volksbank.

Die weiteren Volksbank-Jubilare: 10 Jahre: Egbert Günther, Jürgen Uthman, Gabriele Hötte, Tobias Grieger, Regina Konstantinidis, Sonja Engels, Saskia Göritz, Derin Vardar, Annette Kammer und Simone Nimmerrichter. 25 Jahre: Manfred Stark, Markus Dabringhausen, Tina Thiels, Sören Diehl, Markus Kortwig, Beate Schultes und Markus Lettieri.

(s-g)