Radevormwald: Unbekannte stehlen Bargeld aus Wülfingmuseum

Radevormwald : Unbekannte stehlen Bargeld aus Wülfingmuseum

Bislang unbekannte Täter sind in der vergangenen Woche ins Wülfingmuseum in Dahlerau eingebrochen. Das teilte die Polizei jetzt mit. Ereignet hat sich die Tat demnach in der Zeit zwischen Dienstag, 21. März, 13 Uhr, und Sonntag, 26. März, 11 Uhr.

Genau in dieser Zeit ist das Museum, das über die Geschichte der Textilindustrie rund um Rade aufklärt, nicht besetzt und nicht geöffnet. Auf bislang unbekannte Weise verschafften sich die Täter Zugang zu den Räumlichkeiten des Museums. Aus einem Stahlschrank entwendeten sie schließlich eine Geldtasche mit Bargeld. Aufbruchspuren konnte die Polizei nicht feststellen.

Das Museum bestätigte den Vorfall auf Nachfrage unserer Redaktion ebenfalls. Über die Höhe der gestohlenen Summe wollte man aber keine Angaben machen. Die Einnahmen des Osterbasars beispielsweise seien aber auf der Bank, eine wirklich große Summe hätten die Täter somit nicht erbeuten können. Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen aus der Bevölkerung zu dem Tatgeschehen rund um das Museum. Zeugen können sich beim Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 melden.

(lai)
Mehr von RP ONLINE