Radevormwald: Tuspo-Jugend erfolgreich in Aktion

Radevormwald: Tuspo-Jugend erfolgreich in Aktion

Die Fußballer der E 2 von TuSpo Dahlhausen gewannen nach großem Kampf beim SSV Dhünn verdient mit 3:2. Früh geriet die Mannschaft mit 0:1 in Rückstand. Durch Tore von Joshua Frielingsdorf (2) und Pascal Möcking drehte Dahlhausen die Partie und belegt damit Platz fünf.

Ihr erstes Saisonspiel in 2016 verlor die F 1 gegen den Favoriten SSV Bergisch Born. Nach einem unerwarteten Halbzeitstand von 2:2 kam das Team bedingt durch zahlreiche Wechsel ins Hintertreffen und unterlag mit 2:10 - Tore: Matteo Trano.

Einen souveränen Heimsieg feierte die D-Jugend gegen BV 10 Remscheid mit 3:1 - Tore: Justin Ulherr, Jonas Kalteis und Fynn Schlamm. Als Belohnung für die guten Leistungen fährt das Team erstmalig ab heute bis Sonntag nach Holland und nimmt am Internationalen Turnier, dem "Netherland-Cup", teil. Die C-JSG feierte zwei Siege: Mit der bisher besten Saisonleistung gewann die Mannschaft gegen VFB Marathon Remscheid mit 8:1 - Tore: Daniel Kalteis (5) Daniel Franz (2), Waldi Streit. Das Auswärtsspiel beim SSV Dhünn gewann das Team 1:0. Felix Gille traf vier Minuten vor Schluss. Als Tabellenführer fährt die Mannschaft morgen (bis Sonntag) auf Tour nach Holland.

(rue)