Radevormwald: Treppenturm am Bürgerhaus wird im Frühjahr angebaut

Radevormwald: Treppenturm am Bürgerhaus wird im Frühjahr angebaut

Damit in Zukunft wieder mehr Besucher im Bürgerhaus erlaubt werden können, erhält das Haus auf der Rückseite in diesem Frühjahr einen Treppenturm angesetzt. Vor Weihnachten ist mit dem Bau des Fundamentes begonnen worden.

Da die Bodenfestigkeit neben dem Bürgerhaus aber erst untersucht werden musste, ist der Auftrag zum Bau der Treppe erst in diesen Tagen erteilt worden. Ulrich Dippel, Leiter des Technischen Bauamtes rechnet jetzt mit einigen Wochen Bauzeit, bevor die große Treppe angeliefert werden kann. Er rechnet damit, dass nach Ostern dann mit dem Aufsetzen auf das Fundament begonnen werden kann. Mit dem äußeren Treppenturm wird ein weiterer Rettungsweg aus dem Treppenhaus des Bürgerhauses eröffnet.

(wos)