Radevormwald THG-Schüler proben "Nichts" - heute Abend ist die Aufführung

Radevormwald · "Nichts" heißt das Theaterstück, das die Schüler des Literaturkurses heute Abend in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums auf die Bühne bringen werden. Der Roman der dänischen Autorin Janne Teller thematisiert die Sinnlosigkeit des Lebens und gilt als umstrittenes Jugendbuch, dem sich die Schüler des THG allerdings mit viel Engagement und Interesse angenommen haben.

 Die Schülerinnen und Schüler des THG-Literaturkursus bringen ein Stück nach dem Roman der Dänin Janne Teller auf die Bühne.

Die Schülerinnen und Schüler des THG-Literaturkursus bringen ein Stück nach dem Roman der Dänin Janne Teller auf die Bühne.

Foto: Jürgen Moll
(trei)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort