Kommentar: Sünden der Vergangenheit

Kommentar: Sünden der Vergangenheit

war und ist auch ein Industriestandort. Während heute die Umweltgesichtspunkte bei der Produktion und der Umnutzung eines Geländes eine große Rolle spielen, verschwanden früher viele Chemikalien und Betriebsstoffe einfach im Boden. Die Folgen tragen die späteren und damit heutigen Eigentümer. Einen zweiten Fall "Textor" wie an der Industriestraße gibt es zum Glück wohl nicht.

Für Bergerhof wäre es wichtig, wenn die Beseitigung der Altlasten ohne größere Probleme möglich wäre. Schließlich hat es lange gedauert, bis eine Perspektive für Bismarck gefunden wurde. wos

(RP)