1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: "Stunk Unplugged" in Wipperfürth

Radevormwald : "Stunk Unplugged" in Wipperfürth

wipperfürth (rue) Zwölf Mitglieder der legendären Kölner Stunksitzung betreten als Ensemble "Stunk Unplugged" am kommenden Samstag, 21. April, 20 Uhr, die Bühne der Alten Drahtzieherei in Wipperfürth. Sie sind das größte Kabarett-Ensemble der Republik und geben Highlights und Lieder aus den vergangenen Jahren der Stunksitzung zum Besten. "Stunk unplugged" sei das Knistern im Publikum, die unbändige Bereitschaft ergrauter Alternativer und junger Weltbürger, kunterbunt und multikulti zu sein, heißt es in der Ankündigung. Alle Unsympathen dieser Welt seien Thema. Die Live-Musik kommt von Josef Piek und Christoph Stupp. Biggi Wanninger, Präsidentin der Stunksitzung, übernimmt auch die Moderation in Wipperfürth. Einlass ab 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Karten im Vorverkauf: 27 Euro.

foto:

(RP)