Kirchlich: Vortrag über Martin Luther

Kirchlich: Vortrag über Martin Luther

RADEVORMWALD (rue) Die nächste ökumenische Veranstaltung im Zuge von "500 Jahre Reformation" steht auf dem Programm. Der Kreis "Frauen im Gespräch" lädt alle Interessierten, insbesondere die Frauengruppen in den Radevormwalder Gemeinden, für Mittwoch, 10. Mai, 15 Uhr, in die Lutherische Kirche an der Burgstraße ein.

RADEVORMWALD (rue) Die nächste ökumenische Veranstaltung im Zuge von "500 Jahre Reformation" steht auf dem Programm. Der Kreis "Frauen im Gespräch" lädt alle Interessierten, insbesondere die Frauengruppen in den Radevormwalder Gemeinden, für Mittwoch, 10. Mai, 15 Uhr, in die Lutherische Kirche an der Burgstraße ein.

Dort hält Dieter Bach, ehemaliger Leiter der Rheinischen Akademie, einen Vortrag mit vielen Bildern und eröffnet die Möglichkeit für eine Diskussion - Motto: "Hier stehe ich - doch vieles war anders oder Frau und Herr Luther, die Bedeutung für ihre Zeit und ihre Wirkung bis heute".

  • Radevormwald : Drei Engel für die lutherische Kirche

Zu ihren Lebzeiten waren sie das berühmteste, je nach Sichtweise auch das berüchtigste Paar in den deutschen Landen und in Europa. Und ihr Wirken hat bis zum heutigen Tag seine Bedeutung nicht verloren, heißt es in der Einladung zu dem Vortrag. Der Nachmittag beginnt mit einem Stehkaffee. Mi. 10. Mai, 15 Uhr Lutherische Kirche, Burgstraße.

(RP)