1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald
  4. Stadtgespräch Radevormwald

Politisch: Verlosung von DFB-Trikots für die Robert-Enke-Stiftung

Politisch : Verlosung von DFB-Trikots für die Robert-Enke-Stiftung

Bei der Verlosung eines DFB-Trikots mit den Unterschriften aller Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft unter den Mitgliedern der CDU-Landtagsfraktion in Düsseldorf konnten Spendengelder in Höhe von 420 Euro eingesammelt werden.

Die Idee zu dieser Charity-Aktion zugunsten der Robert-Enke-Stiftung hatte der sportpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Jens-Peter Nettekoven, Abgeordneter für Remscheid und Radevormwald. "Persönlich kennengelernt habe ich Teresa Enke, die die Stiftung nach dem Freitod ihres Mannes, des Fußballtorwarts und achtmaligen Torhüters der deutschen Nationalmannschaft Robert Enke, ins Leben gerufen hat, im Rahmen der Werkstattgespräche unserer Fraktion. Ihr Auftreten und ihr Kampf gegen die Krankheit Depression haben mich nachhaltig beeindruckt", erklärt Nettekoven die Beweggründe für sein Engagement.

"Die aktuelle Situation unserer Fußballnationalmannschaft zeigt die Kehrseite des glamourösen, auf Höchstleistungen und Spitzenplatzierungen fokussierten Profisports. Genau hier setzen die Aktivitäten der Robert-Enke-Stiftung mit ihrer wichtigen Aufklärungsarbeit über Depressionskrankheiten auch und gerade im Leistungssport an" sagt der christdemokratische Landtagsabgeordnete.

(RP)