Gottes Bodenpersonal SPD-Landtagsmitglied Sven Wolf zu Gast Gemischter Chor plant das Jahr

Radevormwald · RADEVORMWALD (wos) Der SPD-Ortsverein um den Vorsitzenden Dietmar Stark hatte jetzt den Remscheider SPD-Landtagsabgeordneten Sven Wolf zur Mitgliederversammlung eingeladen, heißt es in einer Pressemitteilung. Stark gratulierte einigen Mitgliedern zu deren 40-jähriger Mitgliedschaft und deren aktiver Mitarbeit in kommunalpolitischen Gremien. Geehrt worden sind Heide Nahrgang (frühere langjährige stellvertretende Bürgermeisterin), Detlef Grass (Ratsmitglied, Ausschussvorsitzender) und Cäcilie Honka. "Für mich bedeutetet sozialdemokratische Politik: Veränderung zum Guten zu wollen. Das gelingt aber nur, wenn wir zuhören, verstehen und uns gemeinsam kümmern", sagte Sven Wolf. Remscheid ist für Radevormwald wichtig, weil Innenminister Ralf Jäger (SPD) im Sommer Radevormwald zu einem der beiden Remscheider Wahlkreise zugeschlagen hatte.

 MdL Sven Wolf (l.) mit dem SPD-Vorsitzenden Dietmar Stark.

MdL Sven Wolf (l.) mit dem SPD-Vorsitzenden Dietmar Stark.

Foto: ""
 Trafen sich zur Jahresversammlung des Gemischten Chors St. Marien (v.l.): Pfarrer Marc.D. Klein, Edeltrude Löhr, Edeltraut Louis, Celina Kreimendahl, Simone Kreimendahl, Bernhard Nick und Martin Dargel.

Trafen sich zur Jahresversammlung des Gemischten Chors St. Marien (v.l.): Pfarrer Marc.D. Klein, Edeltrude Löhr, Edeltraut Louis, Celina Kreimendahl, Simone Kreimendahl, Bernhard Nick und Martin Dargel.

Foto: St. Marien/Rita Korten
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort