Gut Gemacht: Reiner Klausing am Kollenberg verabschiedet

Gut Gemacht: Reiner Klausing am Kollenberg verabschiedet

RADEVORMWALD (wos) Die Jugendabteilung der Fußballer des SC 08 hat sich bei ihrem langjährigen Jugendleiter Reiner Klausing mit einer außergewöhnlichen Aktion bedankt, heißt es in einer Mitteilung der Jugendabteilung.

RADEVORMWALD (wos) Die Jugendabteilung der Fußballer des SC 08 hat sich bei ihrem langjährigen Jugendleiter Reiner Klausing mit einer außergewöhnlichen Aktion bedankt, heißt es in einer Mitteilung der Jugendabteilung.

Seit 2007, damals noch bei der Spielvereinigung Radevormwald, engagierte sich Reiner Klausing für die Belange des Jugendfußballs. Auch in der schwierigen Gründungsphase des SC 08 im Frühjahr und Sommer 2008 war Reiner Klausing weiterhin aktiv und setzte seine Arbeit bis jetzt fort. Nun legt er das Amt des Jugendleiters aus beruflichen Gründen nieder. Klausing ist seit 2015 Leiter der Sekundarschule der Nachbarstadt Halver.

Als Dank für die engagierte Arbeit hatte sich die Jugendabteilung eine ganz besondere Aktion überlegt. Zahlreiche Mitglieder der Jugendabteilung bildeten am Samstag auf dem Kollenberg den Schriftzug "Danke Reiner". Diesen Schriftzug konnte dieser während eines Fluges mit einem Motorflugzeug über den Kollenberg betrachten.

(RP)