Gut Gemacht: Offene Kirche mit Erlös von 1380 Euro

Gut Gemacht: Offene Kirche mit Erlös von 1380 Euro

RADEVORMWALD (wos) Seit dem Jahr 2000 öffnet die Reformierte Kirchengemeinde ihre Kirche an jedem dritten Advent und lädt zum Kirchencafé ein. Auch in diesem Jahr gab es wieder Kaffee, selbst gebackene Kuchen, Torten, Stollen und Canapés.

Beim Bastelkreis der Gemeinde konnten kleine weihnachtliche Geschenke erworben werden. Hinzu kamen Fotokarten und Produkte aus fairem Handel. Presbyterin Gisela Busch berichtet von einem Erlös von insgesamt 1380 Euro.

(RP)