Musikalisch: Anmelden lassen zum Kirchenmusiker

Musikalisch: Anmelden lassen zum Kirchenmusiker

RADEVORMWALD (rue) Das Erzbistum Köln bietet einen Ausbildungs-Kursus zum nebenberuflichen Kirchenmusiker an. Ob jemand gerne Klavier spielt, singt oder sein Talent ausbauen und wieder einmal Unterricht nehmen möchte, der ihn auf einer breiten Basis musikalisch weiterbringt, sollte sich ans Bistum wenden.

Dort wird Einzelunterricht bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker am Wohnort angeboten. Der Gruppenunterricht findet an Samstagnachmittagen in der Musikhochschule Köln statt. Infos bei Michael Koll, Referent für Kirchenmusik im Erzbistum Köln, Tel. 0221 1642 1166 oder beim Rader Regionalkantor Bernhard Nick, Tel. 02195 69871, E-Mail: b.nick@gmx.de

(RP)