Umfangreicher Aufbau in Nümbrecht: Schloss Homburg geschlossen wegen Playmobil

Umfangreicher Aufbau in Nümbrecht : Schloss Homburg geschlossen wegen Playmobil

„Playmobil“ hält Einzug ins Schloss Homburg. Große und kleine Fans dürfen sich freuen.

Ab Montag, 2. September, wird der Hamburger Playmobil-Sammler und Künstler Oliver Schaffer mit dem Museumsteam von Schloss Homburg die Playmobil-Sonderausstellung„Geschichte(n) erleben auf Schloss Homburg“ gestalten. Aufgrund der Aufbauarbeiten bleiben das Museum und Forum Schloss Homburg vom 2. bis 14. September geschlossen. Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt dann am Sonntag, 15. September, ab 10 Uhr. „Das Museumsteam freut sich, kleine und große Gäste zur Eröffnung willkommen zu heißen“, heißt es in der Ankündigung des Kreises.
www.schloss-homburg.de

So. 15. September, 10 Uhr, Schloss Homburg, Nümbrecht.

(rue)
Mehr von RP ONLINE