Radevormwald: SC 08-Bambini gehen ohne Niederlage in Winterpause

Radevormwald: SC 08-Bambini gehen ohne Niederlage in Winterpause

Besser konnte der Start in die Saison für die Rader Bambini nicht laufen. Nach zwei Turnieren der Qualifikationsrunde des Fußballkreises Remscheid und den letzten Meisterschaftsspielen sind die Nachwuchskicker des SC 08 unbesiegt. Beim Turnier des Lokalrivalen Tuspo Dahlhausen konnten sich die Bambini gegen den 1. FC Klausen mit 4:2, gegen die 1. Spvg Solingen-Wald 03 mit 4:0 und gegen Tuspo Dahlhausen mit 10:0 durchsetzen, berichtet SC 08-Pressesprecher Marcel Klausing.

Erfolgreich ging es in der Qualifikationsphase weiter. Gegen den VfB Marathon Remscheid gewannen die Rader 4:3, gegen FC Remscheid mit 18:0. Nachdem auch das Spitzenspiel gegen TS Struck mit 6:2 gewonnen wurde, haben sich die Bambini für die Endrunde in der Bestengruppe qualifiziert. Beim Turnier des RSV 09 Hückeswagen gab es Siege gegen Dönberg (4:0), Wipperfürth (2:1), Hückeswagen (3:1), Bergisch Born (8:0) und Altenberg (3:1). Auch die F2-Kicker des SC 08 schafften an der Schnabelsmühle den Turniersieg. In der Meisterschaftsrunde gab es Siege gegen SG Hackenberg (4:2) und TS Struck (8:1.

Wer sich den erfolgreichen Kickern anschließen möchte, ist zum Probetraining eingeladen: Jahnhalle, mittwochs, Jahrgang 2011 von 16 bis 17.30 Uhr und Jahrgang 2012 und jünger donnerstags von 16.15 bis 17.45 Uhr in der Sporthalle an der Jahnstraße. Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2011 werden für die Endrunde der Kreismeisterschaft gesucht. Für die Jahrgänge 2012 bis 2014 startet die Vorbereitung für die nächste Saison. Trainiert werden die aktuell 30 Spieler von acht Trainern - drei Erwachsenentrainern auch fünf aus der eigenen A- und B-Jugend.

(wos)