Radevormwald Radweg nach Halver in zwei Wochen fertig

Radevormwald · Erfreuliche Nachrichten gab's am Donnerstag von Friedel Lamsfuhs, Projektleiter Bau beim Landesbetrieb Straßen NRW in Gummersbach. Der kombinierte Rad- und Gehweg an der Bundesstraße 229 von Radevormwald nach Halver wird in den nächsten zwei Wochen fertig. Wenn das Wetter mitspielt, sei es Ziel, die Strecke bis zum 26. Oktober freizugeben, sagte Lamsfuhs. Bis dahin muss in einigen Abschnitten noch asphaltiert werden.

 Zwischen Wintershaus und Halver waren die Bauarbeiter Donnerstagmittag im Einsatz. In zwei Wochen soll der Radweg fertig sein.

Zwischen Wintershaus und Halver waren die Bauarbeiter Donnerstagmittag im Einsatz. In zwei Wochen soll der Radweg fertig sein.

Foto: hans dörner
(RP/ac)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort