Radevormwald: Strick-Café im Wülfingmuseum

Beyenburger Spinngruppe : Strick-Café im Wülfingmuseum

Strick- und Häkelbegeisterte treffen sich regelmäßig in historischer Umgebung im Museumscafe.

Die Resonanz ist enorm: Wenn die Beyenburger Spinngruppe zum Strick-Café ins Wülignmuseum einlädt, strömen die Handarbeitsbegeisterten. Nächster Termin ist am kommenden Sonntag, 18. August, 13 bis 16.30 Uhr. Strick- und Häkelbegeisterte treffen sich dann wieder in historischer Umgebung im Museumscafe. „Wir stricken und häkeln gemeinsam bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee, tauschen Anregungen und Tipps aus und zeigen uns gegenseitig unsere Werke“, kündigt die Sprecherin der Gruppe, Brigitte Osenbrück, an. Anfänger sind wie immer willkommen. Kuchen, Kaffee und Tee gibt es im Café zu günstigen Preisen. Der Sonder-Eintrittspreis beträgt einen Euro. Die nächsten Termine sind dann am 15. September, 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember. Weitere Informationen gibt es bei Karola Johnen, Tel. 0173 5891598, oder im Internet.
www.wuelfing-museum.de

So. 18. August, 13 bis 16.30 Uhr, Café Wülifngmuseum, Am Graben 4-6.

(rue)
Mehr von RP ONLINE