1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Strand und Cocktails auf dem Marktplatz

Rade Karibisch : Strand und Cocktails auf dem Marktplatz

Die Wetteraussichten sind bestens: „Rade karibisch“ lockt bis Sonntag mit Sonne, Strand und viel Live-Musik auf den Marktplatz.

Auf dem Marktplatz können die Besucher ihren Sommerurlaub bis Sonntag verlängern: Sonne, Strand und Cocktails gibt es bei der vierten Auflage von „Rade Karibisch“. Ilona Wönkhaus (l.) und Christel Orzeske ließen es sich gleich nach der Eröffnung mit einem Caipirinha so richtig gut gehen. Jeden Tag gibt es ab 18 Uhr Live-Musik mit lateinamerikanischen und brasilianischen Gruppen (am Sonntag ab 13 Uhr).

Am Samstag ab 12 Uhr steigt ein großes Beachvolleyball-Turnier mit 16 Mannschaften, am Sonntag ab 12 Uhr beginnt der große Familientag mit Schatzsuche, Schminkstand und Sandburgenbau. Dazu gibt es am Freitag ab 16.30 Uhr Kokosnuss-Boccia – und an allen Tagen natürlich reichlich frische Cocktails und teils auch exotische Speisen. Aber auch Liebhaber von Bier und Bratwurst oder Wein kommen auf ihre Kosten.

„Rade karibisch“ hat geöffnet Freitag, 16 bis 24 Uhr, Samstag, 12 bis 24 Uhr, und am Sonntag von 12 bis 18/19 Uhr – je nach Resonanz.

(rue)