Radevormwalder missachtet Hausverbot Strafe für notorischen Unruhestifter

Radevormwald · Angeklagter ignorierte Hausverbot in Postfiliale und bedrohte seine Nachbarin. Von nächtlichen Ruhestörungen und Möbelrücken sowie heftigen Beleidigungen war die Rede.

 Vor dem Wipperfürther Amtgericht wurde jetzt ein Radevormwalder verurteilt.

Vor dem Wipperfürther Amtgericht wurde jetzt ein Radevormwalder verurteilt.

Foto: dpa/Uli Deck