1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Steinmüller gibt Fraktionsvorsitz der UWG ab

Politik in Radevormwald : Klaus Steinmüller gibt den UWG-Fraktionvorsitz ab

Aus gesundheitlichen Gründen hat der seit 2018 amtierende Vorsitzende der Fraktion der Unabhängigen Wählergemeinschaft das Amt an Bernd-Eric Hoffmann übergeben. Steinmüller bleibt aber weiter Ratsmitglied.

Es gibt einen Wechsel an der Spitze der Fraktion der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) im Radevormwalder Stadtrat: Klaus Steinmüller hat, wie die Fraktion am Donnerstag mitteilte, am Mittwoch Bürgermeister Johannes Mans seinen Rücktritt als Fraktionsvorsitzender der UWG bekannt gegeben.

Der Verzicht auf das wichtige Amt habe gesundheitliche Gründe, heißt es in der Mitteilung. Steinmüller wolle in der Zukunft etwas kürzer treten. „Die UWG-Fraktion dankt dem scheidenden Vorsitzenden für viele Jahre intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, schreibt dazu Fraktionssprecher Armin Barg. „Wir freuen uns aber auch, dass er uns als Fraktionsmitglied und als Stadtverordneter erhalten bleibt. In all diesen Funktionen wäre er in der UWG kaum ersetzbar gewesen.“ Steinmüller ist seit Jahrzehnten aktiv in der Wählergemeinschaft, sowohl in den Funktionen als Vorsitzender wie an der Spitze der Ratsfraktion.

Über die Nachfolge an der Fraktionsspitze sei rasch entschieden worden, heißt es. Die UWG-Fraktion habe noch am gleichen Abend Bernd-Eric Hoffmann zum Fraktionsvorsitzenden bestimmt; als sein Stellvertreter wurde Armin Barg gewählt.

  • Diese Schilder in Dahlhausen geben Radfahrern
    Politik in Radevormwald : Radwegekonzept kommt – anders als geplant
  • Axel Volker ist Vorsitzender des Stadtsportverbandes.
    FWG Kaarst-Förderer des Sports : Stadtsportverband kritisiert Umbenennung von Fraktion
  • Eric X. ist bereits wegen Vergewaltigung
    Siegaue-Vergewaltiger erneut vor Gericht : Zehn Monate Haft wegen Brandstiftung für Eric X.

Klaus Steinmüller hatte die UWG-Fraktion seit dem Herbst 2018 geführt. Damals hatten er und Bern-Eric Hoffmann als personelle Rochade die Funktionen des Fraktionschefs und des Fraktionsvizes getauscht.

(s-g)