Radevormwald: Stadtbücherei hat Extra-Service für ältere Menschen

Stadtbücherei Radevormwald : Bücherei bietet Service für Senioren

Unter anderem können Bücher gebracht und wieder abgeholt werden, wenn Nutzer nicht mobil sind.

In der Stadtbücherei werden für Menschen ab 55 Jahren spezifische Medien und Dienstleistungen angeboten.

Bring- und Holservice Menschen, die aufgrund einer Behinderung, einer Erkrankung oder aus Altersgründen nicht mehr die Möglichkeit haben, die Stadtbücherei zu besuchen, bietet die Stadtbücherei einen Bring- und Holservice an. Ehrenamtliche kommen nach Hause und versorgen den Leser aus dem vielfältigen Angebot der Stadtbücherei, z.B. Romane (auch in Großdruck), Biografien, Hörbücher und Zeitschriften. Selbstverständlich holt die Stadtbücherei die Medien auch wieder ab. Der Service ist kostenlos, man braucht lediglich einen Leserausweis der Stadtbücherei. Bei Interesse und Fragen ist die Stadtbücherei unter der Telefonnr. 02195 / 932177 zu erreichen.

E-Book-Sprechstunde/Onleihe in der Bücherei Die Stadtbücherei kann auch digital. Wie es funktioniert, erfahren die Leser in der E-Book-Sprechstunde: persönliche Beratung dienstags 10.30 bis 13 Uhr oder Terminreservierung (02195 932177). E-Reader stehen zur Ausleihe bereit und können getestet werden. Unter www.bergische-onleihe.de finden die Leser ein umfangreiches und ständig erweitertes Angebot an eBooks, eAudios, ePapers und eVideos. Die Leser benötigen lediglich einen gültigen Leserausweis.

Medienangebot Zeitungen und Zeitschriften, Belletristik in Großdruck, Hörbücher, Vorlesebücher für Erwachsene sowie Sachbücher aus unterschiedlichen Bereichen wie Gesundheit, Sport, Ernährung und Lebensgestaltung im Alter, Partnerschaft und Liebe, Informationen zum Erbrecht, Patienten- und Betreuungsrecht, Zusammenleben der Generationen, Erlebnisberichte, aber auch Spiele.

Mehr von RP ONLINE