1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Schnupperstunden für ein gewünschtes Instrument

Musikschule Radevormwald : Singen, spielen und Musik erleben

Die Radevormwalder Musikschule startet mit neuen Kursen nach den Sommerferien. Für alle Interessenten von neun bis 99+ gibt es eine kostenlose Schnupperstunde für das gewünschte Instrument.

Nach den Sommerferien startet auch an der Radevormwalder Musikschule wieder das Programm mit neuen Kursen. Wie die stellvertretende Leiterin Katharina Majorek mitteilt, ist für jedes Alter etwas dabei.

Ab 1. September beginnen neue Kurse in der Musikalischen Früherziehung. Für Eltern mit Kindern von null bis zwölf Monaten besteht freitags um 11 Uhr die Möglichkeit, in der Krabbelgruppe gemeinsam zu singen und Musik zu erleben. Für Kinder von etwa einem bis zu vier Jahren starten die Laufgruppen donnerstags um 17 Uhr und freitags um 12 Uhr. Die musikalischen Früherziehungsgruppen für Kinder von etwa drei bis sechs Jahre finden donnerstags um 15 Uhr und freitags um 14 Uhr statt. Ab 24. August startet mittwochs um 17 Uhr der Schnupperkursus für Kinder von sechs bis acht Jahren. „Hier sind alle richtig, die ein Instrument lernen wollen, aber noch nicht wissen, welches zu ihnen passt. Jede Woche wird ein neues Instrument von einem unserer Fachlehrer vorgestellt. In einem anschließenden Beratungsgespräch finden wir das richtige Instrument für die Kinder“, berichtet die stellvertretende Leiterin.

  • Westerkappeln war das Ziel der Kinderfreizeit
    Sommerferien in Radevormwald : Evangelische Jugend auf großen Touren
  • Bei der Dorfbereisung ging es auch
    Kreis fördert Dorfentwicklung und schafft Perspektiven : Dorfgespräche auch in Radevormwald
  • Der Blick in den Laderaum eines
    Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in Radevormwald aktiv : Kontrolleure entdecken Schimmelsporen

Für alle Interessenten von neun bis 99+ bietet die Radevormwalder Musikschule eine kostenlose Schnupperstunde für das gewünschte Instrument an. Neu im Angebot sind Mandoline und Ukulele. Auch für Streichinstrumente sind noch viele Plätze frei.

Wer gerne singt, findet Platz in den neuen Chor-Angeboten: Ab kommenden Freitag, 12. August, beginnt der neue Eltern-Kind-Chor freitags um 16 Uhr. „Das sind eigentlich zwei zeitgleich stattfindende Chöre, die auch gelegentlich zusammen singen“, erläutert Katharina Majorek. Und für alle Junggebliebenen Rock-Liebhaber ab 50 Jahren findet der Chor „Rock On!“ immer freitags um 17.30 Uhr statt. Wer bei Liedern wie „My Generation“ und „Yellow Submarine“ laut mitsingt, ist hier genau richtig, meint die Leiterin und schmunzelt.

Für Probetermine und Schnupperkurse können sich Interessierte im Musikschulbüro unter Tel. 02195 9429876 oder per E-Mail: info@radevormwalder-musikschule.de anmelden. Und auf der Homepage www.radevormwalder-musikschule.de gibt es weitere Informationen und Angebote.