Sportverein in Radevormwald Neues Führungsgespann beim TV Herbeck vorgestellt

Herbeck · Nach aktuellem Stand konnten bereits sieben Neuzugänge für die nächste Saison vermeldet werden. Und weitere schließt das neue Gespann an der Spitze nicht aus.

Trainer Leander Feldhoff (l.), Co-Trainer Pascal Küpper und Abteilungsleiter Dustin Dörner (r.).

Trainer Leander Feldhoff (l.), Co-Trainer Pascal Küpper und Abteilungsleiter Dustin Dörner (r.).

Foto: TV Herbeck

Zur neuen Saison wird die Herrenmannschaft des Turnverein (TV) „Gut Heil“ Herbeck von 1897 vom langjährigen Spieler Leander Feldhoff übernommen. Er ist bereits seit 2018 Mitglied im Verein und wechselt nun vom Spielfeld an den Seitenrand.

Zeitgleich hat Feldhoff seine DFB-Basis-Coach-Lizenz erworben und arbeitet nun im Anschluss an der DFB-Trainerlizenz C. Unterstützt wird er bei seiner neuen Aufgabe von Pascal Küpper als Co-Trainer, der ebenfalls bereits seit Juli 2018 sportlich aktiv im TV Herbeck ist. Als Abteilungsleiter Fußball steht den beiden Dustin Dörner zur Seite, der sich um die Themen Social Media, Vereinsarbeit sowie um Spielansetzungen, Kommunikation mit dem Kreis Remscheid, die Schiedsrichter und Neuverpflichtungen kümmert.

Dustin Dörner erklärt zu den personellen Neuerungen an der Spitze der Mannschaft: „Zur neuen Saison sehen wir uns sehr gut aufgestellt und wollen angreifen. Weitere Neuzugänge schließen wir selbstverständlich nicht aus – und freuen uns auf jeden der Kontakt zu uns sucht, egal ob Spieler, Ehrenamtler oder Fan.“ Nach aktuellem Stand konnten bereits sieben Neuzugänge für die nächste Saison vermeldet werden. Mehr Informationen finden Interessierte auch im Internet.
tvherbeck.de.

(s-g)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort