1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Nessi-Kinderland im Life-ness öffnet wieder

Freizeitbad in Radevormwald : Nessi-Kinderland öffnet am Mittwoch wieder

Das Nessi-Kinderland im Freizeitbad Life-ness wird am Mittwoch, 28. Juli, wieder öffnen. Es gibt einige Regeln zu beachten.

Das beliebte Nessi-Kinderland im Freizeitbad „life-ness“ wird am kommenden Mittwoch, 28. Juli, wieder öffnen. Das teilt Marketing-Leiterin Marzena Weinlich mit. Besucher können online über www.life-ness.de oder www.nessi-kinderland.de einen „Nessi-Slot“ buchen. Bezahlt wird dann vor Ort. Wegen der noch immer bestehenden Gefahr durch das Coronavirus gelten folgende Regeln: Zutritt haben Erwachsene, die einen negativen Test (nicht älter als 48 Stunden) gemacht haben. Für Kinder bis zum Schuleintritt gibt es diese Pflicht nicht. Ebenfalls Zutritt haben Besucher, die den Nachweis ihrer vollständigen Impfung (muss mindestens 14 Tage her sein) oder der Genesung von einer Corona-Infektion vorweisen können. Es gilt Masken-Pflicht, die Masken können aber beim Spielen und beim Sitzen am Tisch abgenommen werden. Wer Erkältungssymptome hat oder Kontakt mit einer infizierten Person hatte, darf das Kinderland nicht betreten. Die Luca-App kann genutzt werden.